Startseite

Lust auf Inspiration und neue Impulse?

Wir alle brauchen Kunst und Literatur, um die Welt zu verstehen. Wir im Wirtschaftsclub gewinnen neue Einsichten im Blickwechsel und aus der Distanz. Wir sind davon überzeugt, dass der Dialog zwischen Wirtschaft, Kunst und Literatur für alle Seiten Inspiration und neue Perspektiven für das eigene Tun eröffnet.

Der Wirtschaftsclub im Literaturhaus Stuttgart bietet diesem fruchtbaren Dialog einen einzigartigen kreativen Raum. Er will das unverwechselbare Podium für den Gedankenaustausch zwischen Wirtschaft, Kunst und Literatur in der Region Stuttgart sein.

Aktuelles Programm

Oktober 2023 – September 2024

12.10.2023
12.00 Uhr
Dr. Volker Priebe, Vorstand, Allianz Lebensversicherungs-AG,
»Vorsorgen für das Heute von Morgen – wie Versicherer die Nachhaltigkeits- Transformation begleiten«
Anmeldung
25.10.2023
19:30 Uhr
Dr. Kira Vinke, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik,
»Sturmnomaden – Migration und Flucht in Zeiten der Klimakrise«
Anmeldung
09.11.2023
12:00 Uhr
Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Detlef Weigel, Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen,
»Chancen und Gefahren von Eingriffen in das Erbgut von Nutzpflanzen«
Anmeldung
21.11.2023
19.30 Uhr
Verleihung des Péter Horváth Literaturpreises an Martin Kordíc Anmeldung
Termin geändert
12.12.2023
12.00 Uhr
Prof. Dr. Ulrich Schraml, Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg,
»Dürre, Käfer, Waldsterben, Christbäume. Wie reagiert die Forstliche Versuchsanstalt?«
Anmeldung
11.01.2024
19.00 Uhr
Thomas Vašek, Journalist und Autor,
»Künstliche versus natürliche Intelligenz – wer beherrscht wen?«
Anmeldung
08.02.2024
12.00 Uhr
Dr.-Ing./U.Cal. Markus Flik, Beiratsvorsitzender ASCon Systems,
»Mensch und Maschine: Das industrielle Metaverse – Zukunft oder Fata Morgana?«
Anmeldung
06.03.2024
19.30 Uhr
Boris Palmer, Oberbürgermeister der Stadt Tübingen,
Dr. Harald Marquardt, CEO der Marquardt Gruppe und stv. Vorsitzender des Verbands der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg,
»Wie viel Umweltschutz verträgt die Wirtschaft?«
Anmeldung
14.03.2024
19.00 Uhr
Bianca Kennedy und Felix Krause, Bildende Künstler,
Dr. Eva-Marina Froitzheim, Kunstmuseum Stuttgart,
»Durch KI die Natur verstehen«
Anmeldung
11.04.2024
12.00 Uhr
Gabi Rudnicki, Vorsitzende der Ödön-von-Horváth-Gesellschaft,
»Beherrscht die menschliche Dummheit wirklich alles?«
Anmeldung
26.04.2024
19.30 Uhr
Prof. Dr. Markus Gabriel, Universität Bonn und The New Institute, Hamburg,
»Der Mensch als Tier?«
Anmeldung
16.05.2024
12.00 Uhr
Dr. Stefan Kress, Biologe, NABU Stuttgart,
»Wie wir der Natur Gewalt antun«
Anmeldung
13.06.2024
12.00 Uhr
Dr. Ulrich Stoll, Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Festo SE,
»Natur und Wirtschaft – Gedanken zum Standort Deutschland«
Anmeldung
11.07.2024
Exkursion nach Ammerbuch
Dr. Stefan Hofmann, Vorstand der Gips-Schüle-Stiftung,
»Wie ein ehemaliges Gipsabbaugelände wieder in ein Biotop verwandelt wurde«
Anmeldung
08.08.2024
Exkursion
Hans-Peter Wöhrwag, Weingut Wöhrwag,
»Bessere Weine dank Klimawandel«
Anmeldung
26.09.2024
Exkursion
Besuch der Wetterstation Schnarrenberg
»Versuche des Menschen, das Wetter zu beeinflussen«
Anmeldung

Über uns

Der Wirtschaftsclub im Literaturhaus?

Der Wirtschaftsclub im Literaturhaus Stuttgart will alle am Dialog zwischen Wirtschaft, Kunst und Literatur Interessierten ansprechen. Wir erwarten besondere Impulse und wichtige Erkenntnisse aus der Diversität der beruflichen und gesellschaftlichen Erfahrungen der am Dialog Mitwirkenden. Der Austausch zwischen Jung und Alt liegt uns dabei besonders am Herzen.

„Über uns“ weiterlesen